E-Mail an
die Redaktion
Helpline
030 91 4 25 91 4
jetzt live hören

Titelsuche

:

Teilnahmebedingungen

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an den vom Berliner Rundfunk veranstalteten Gewinnspielen erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahme- und gewinnberechtigt sind nur natürliche Personen ab 18 Jahren. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind:

  • alle Mitarbeiter vom Berliner Rundfunk sowie der Kooperationspartner bzw. der Sponsoren und alle sonstigen Personen, welche mit der Durchführung der Aktion beschäftigt sind oder waren und

  • Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft zu den vorgenannten Personen.

3. Modus
Die Aktion „Eisbären-Fan-Fünfer“ läuft in der DEL-Saison 2016/2017 immer vor den Eisbären-Heimspielen. Die Aktion beginnt immer 2-5 Tage vor den jeweiligen Heimspielen. Verlost werden jeweils 5x2 Heimspiel-Tickets. Die Hörer müssen sich unter berliner-rundfunk.de anmelden, um die Chance auf je 1x2 Tickets zu haben. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip gezogen und spätestens am Spieltag über ihren Gewinn informiert.

Das Gewinnspiel wird im Programm und/oder online auf der Website und/oder über die Facebook-Fanpage vom Berliner Rundfunk vorgestellt.

Hinweis: Die Programmausstrahlung via Internet über den Livestream kann aus technischen Grün-den im Vergleich zum Antennensignal einige Sekunden zeitverzögert erfolgen, dies kann ggf. die Gewinnchancen beeinträchtigen.

Bei Anrufgewinnspielen gilt grundsätzlich das Zufallsprinzip für die Auswahl der teilnahmeberechtigten Leitung. Im Übrigen, insbesondere bei Online-Gewinnspielen, entscheidet das Los oder der anderweitig gesondert bekannt gegebene Mechanismus z.B. ein Online-Voting, das Vergeben von Likes, Posten von Kommentaren auf der Facebook-Fanpage etc. über den Gewinner. Online-Gewinnspiele en-den zum jeweils angegebenen Zeitpunkt.

Bei Gewinnspielen on air ist die aktuelle Spielrunde beendet, sobald das - eventuell leicht zeitversetzt ausgestrahlte - Gespräch zwischen Moderator und Mitspieler on air zu hören ist oder der Moderator den Ablauf der zuvor bekannt gegebenen Spielzeit kommuniziert. Der Moderator bestimmt den Zeitpunkt der Auswahl eines Anrufers unter Berücksichtigung programmgestalterischer Belange, also der vorgesehenen Abfolge von Wortbeiträgen und Musiktiteln. Darüber, ob eine gestellte Aufgabe gelöst ist, entscheidet der Moderator als Schiedsrichter verbindlich.

Soweit ein Gewinnspiel über die Facebook-Fanpage durchgeführt wird, gilt ergänzend folgende Regelung: Dieses Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht auch im Übrigen in keiner Verbindung zu Facebook. Sämtliche Informationen, die anlässlich der Teilnahme an Gewinnspielen übermittelt werden, werden vom Teilnehmer selbst und nicht von Facebook bereitgestellt. Der Teilnehmer erklärt, wegen der Teilnahme am Gewinnspiel keine Ansprüche gegen Facebook geltend zu machen.

4. Kosten
Sofern das Gewinnspiel per Online-Teilnahme erfolgt, fallen neben den individuellen Verbindungskosten keine gesonderten Kosten für die Teilnahme an, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben. Sofern nicht anders bekanntgegeben, löst bei telefonischer Teilnahme jeder Anruf aus dem deutschen Festnetz Kosten zum jeweils providerabhängigen Tarif aus. Anrufe aus dem Handynetz verursachen höhere Kosten und können je nach Anbieter variieren. Bei Anruf aus ausländischen Netzen können – abhängig vom jeweiligen Netz und Provider – ebenfalls höhere Kosten anfallen. Rufen Sie an und es kommt keine Verbindung zu Stande (Besetztzeichen), so fallen für den Anruf keine Kosten an.

5. Bekanntgabe der Auflösung
Ist für den Gewinn die vorherige Lösung einer Aufgabe maßgeblich, wird die Auflösung je nach Art des Gewinnspiels on air und/oder online vom Berliner Rundfunk im Anschluss an die Beendigung des Spiels bekannt gegeben.

6. Gewinnübergabe
Etwaige Gewinnbeträge werden innerhalb von zwei Wochen nach Beendigung des Gewinnspiels auf ein vom Gewinner anzugebendes Konto überwiesen.

Beim Berliner Rundfunk gewonnene Sachgewinne müssen im Medienzentrum Berlin, Grunewaldstrasse 3, 12165 Berlin abgeholt werden. In Ausnahmefällen wird der Gewinner/Gewinnerin telefonisch oder per Mail über die Abholung bzw. Zustellung informiert. Eine Barauszahlung von Sachgewinnen ist ausgeschlossen.

7. Presse/Promotion
Der Gewinner verpflichtet sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild- und Textpromotions sowie redaktionelle Berichterstattung, auch im Internet, zur Verfügung zu stehen und erklärt sich damit einverstanden, dass in diesem Zusammenhang auch sein Name genannt wird.

8. Datenschutz
Die vom Teilnehmer im Rahmen der Teilnahme an den Berliner Rundfunk übermittelten Daten behandelt der Berliner Rundfunk ausschließlich unter Beachtung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Grundsätze. Eine Nutzung erfolgt, soweit nicht eine gesonderte Einwilligung vorliegt, ausschließlich zu Zwecken der Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels.

9. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Stand: September 2016

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.