E-Mail an
die Redaktion
Helpline
030 91 4 25 91 4
jetzt live hören

Titelsuche

:

Redaktion

lueck ann sophie620x300

"Ick bin ein Berliner!", das hat Kennedy einfach so behauptet – quasi symbolisch. Bei mir stimmt es aber. Jedem, der es nicht glaubt, halte ich gerne meinen Personalausweis unter die Nase: Geboren 1980 in Berlin, wohnhaft in Berlin, und wahrscheinlich werde ich hier auch bis zu meinem Lebensende wohnen.

Ich bin echte Süd-Berlinerin: Groß geworden in Zehlendorf, zur Schule gegangen in Steglitz, erste Wohnung in Lichterfelde, Uni in Dahlem. Und wo arbeite ich jetzt? Na klar: Beim Berliner Rundfunk 91.4 in Steglitz. Mein Mann und ich wohnen seit fünf Jahren in Schöneberg, wie ich finde ein ganz toller Kiez. Nette Bars, Cafés und Restaurants und einfach viele bunte und kreative Leute. Ein Muss ist der Winterfeldtmarkt, zu dem immer samstags Menschen aus der ganzen Stadt pilgern. Ich dagegen laufe nur gute fünf Minuten, das nenne ich Heimvorteil.

Apropos Heim: da fällt mir vor allem Heimweh ein. Ja, ich reise gerne. Ich habe in Europa und der Welt schon die ein oder andere Stadt gesehen und mit Berlin vergleichen dürfen. Spätestens aber nach sechs Wochen vermisse ich mein lautes, verrücktes und schnelles Berlin und meine Freunde, mit denen ich unheimlich gerne die Stadt unsicher mache: mit meinem besten Freund und seinen zwei wilden Hunden spaziere ich dann um den Grunewaldsee. Hier vergisst man total, dass man in einer Millionenmetropole wohnt. Mit meinen Mädels treffe ich mich im Sommer am liebsten in den unzähligen Biergärten und Strandbars der Stadt.

Musik höre ich wirklich immer und überall. Schon in meinem Poesiealbum in der Grundschule stand: Ich will zum Radio. Gesagt – getan: 2007 hat es geklappt, seitdem hat mich die Liebe zum Mikrofon nicht mehr losgelassen. Jeden Samstagabend habe ich für Sie die beste Musik und natürlich jede Menge Tipps für das Berliner Stadt- und Nachtleben … nicht nur für Steglitz!

Ihre Nachricht an Ann-Sophie Lück

comments powered by Disqus

Die DISQUS-Kommentarfunktion wird von einem Drittanbieter als eigener Dienst zur Verfügung gestellt und steht nur bei DISQUS angemeldeten oder über Kooperationspartner von DISQUS registrierten Nutzern zur Verfügung, die Nutzung richtet sich nach den Bedingungen von DISQUS; Ihre E-Mail-Adresse wird an uns übermittelt. Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.