07 - 19 Uhr

Der XXL 80er Countdown

Licht am Fahrrad

Verbraucherexperte

Licht am Rad 763x412

Die Tage werden kürzer und dunkler und wer jetzt noch mit dem Fahrrad unterwegs ist weiß das: ohne Licht geht nichts!

Seit dem Sommer gelten einige neue Regelungen für die Beleuchtung. Dazu wurde die Straßenverkehrsordnung angepasst.

Die Wichtigsten Änderungen im Überblick:

  1. Stecklichter müssen nicht zwingend mit sich geführt werden, wenn es draußen hell ist. Wer am Tage ohne Licht erwischt wird, muss kein Bußgeld mehr zahlen

  2. Bisher brauchte es einen Großflächen-Rückstrahler. Dieser ist nun keine Pflicht mehr. Es genügt ein roter Rückstrahler.

  3. Frontleuchten dürfen wie beim Auto über Tag- und Fernlicht verfügen

So sieht ein verkehrssicheres Fahrrad aus:

171026 fahrrad verkehrssicher