Drei Rock-Legenden an einem Abend!

Music & Stories! Moderiert von Andy Scott von The Sweet

musik stories

„Was Sie schon immer über Sex wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten.“ Der Titel des Woody Allen-Films von 1972 ist zwar nicht das Motto dieser brandneuen noch nie da gewesenen Veranstaltungsreihe, lässt sich aber doch ein wenig darauf übertragen. Denn das Thema Sex kommt im Rahmen von „Music & Stories“ bestimmt auch zur Sprache. Schließlich sind es ja gestandene Rockstars aus Bands wie Uriah Heep, Nazareth und Wishbone Ash, die zwischen ihren Auftritten pikante, skurrile, witzige und ergreifende Geheimnisse preisgeben. 2020 erlebt das Enthüllungsevent seine Uraufführung und tourt durch 14 deutsche Städte. Jede Band dieses britischen Triumvirats kann nächstes Jahr schon auf 50 Jahre beispiellose Karriere zurückblicken. 150 Jahre Rock-Expertise gemeinsam auf Tour – sagenhafte Sounds der besonders spektakuläre Art stehen bevor. Hits, Hits und nochmal Hits – alle drei Legenden gehen mit eigenen Sets an den Start! Bis jetzt unter Verschluss gehaltene und streng geheime Details werden den berühmten Musikern dabei von keinem Geringeren als Andy Scott von Sweet entlockt. Ikone Scott, mit den berühmten Kollegen sowieso auf Du und Du, führt durch die spannenden Abende und kitzelt Infos zu Glücksunterhosen, Backstage-Ritualen und Ähnlichem aus den jeweiligen Acts heraus. Uriah Heep (Klassiker wie “Lady In Black”, “Stealin” und und und), Nazareth (Evergreens wie “Dream On”, “Hair Of The Dog” u.v.m,), und Wishbone Ash (Hits wie “Lorelei”, “Persephone” u.v.a.) werden jeweils eigene Konzerte spielen und als zusätzlichen Bonus Rede und Antwort stehen. Nachdem sie von Scott dann humorvoll und unterhaltsam durch die Mangel gedreht worden sind, fühlt sich der Zuschauer so, als würde er die Männer hinter der geliebten Musik schon ewig kennen.

Wann: 21.01.2020
Wo: Tempodrom

>>Tickets sichern