Rauchmelder

VERBRAUCHEREXPERTE

Rauch

In vielen Berliner Wohnungen werden derzeit Rauchmelder installiert. Wenn auch Sie dazu Post von Ihrem Vermieter bekommen haben, so ist das absolut korrekt. Denn das Gesetz sagt: bis 31.12.2020 müssen in allen Berliner Wohnungen Rauchmelder installiert werden.

Viele Fragen haben mich in letzter Zeit dazu erreicht. Hier die wichtigsten Infos für Sie:

Muss ich die Handwerker generell in die Wohnung lassen?
Ja. Die Rauchmelder müssen installiert werden und Sie müssen Zugang gewähren. Eine Ankündigungsfrist von mindestens 10 Tagen ist hier angesagt. Und Sie müssen auch akzeptieren, dass die Installation tagsüber stattfindet.

Wie viele Rauchmelder müssen installiert werden?
In allen Aufenthaltsräumen müssen Rauchmelder installiert werden. Ausgenommen sind üblicherweise Küche und Bad. Auch im Keller oder der Garage muss kein Rauchmelder installiert werden.

Wer trägt die Kosten?
Der Vermieter muss die Kosten für Kauf und Installation übernehmen, kann diese aber auf die Mieter abwälzen.

Wer kümmert sich um die Wartung?
Der Mieter hat in Berlin die Aufgabe, die Rauchmelder zu warten. Es sei denn der Vermieter übernimmt diese Aufgabe.

Mehr Informationen zum Thema finden Sie >>HIER: