Neu ab 1. April

Verbraucherexperte

1.april

Mit dem neuen Monat gibt es wieder neue Verordnungen, Gesetze und Regeln. Die meisten Neuheiten finden in Ihrem Supermarkt statt. ALDI beispielsweise verzichtet ab April auf den Verkauf von eingeschweißten Salatgurken. Gurken werden nun ohne Folie verkauft um die steigenden Mengen an Plastikmüll zu reduzieren. Passend dazu hatte bereits das EU – Parlament im März beschlossen, dass ab 2021 kein Plastik-Einweggeschirr mehr verkauft werden darf.

Neu auch ab April: ein einheitliches Tierwohl-Label, dass Sie ab sofort bei allen Discountern finden werden. Ob LIDL, ALDI, Penny oder Kaufland. Die großen Ketten werden verpacktes Fleisch von Rind, Schwein oder Geflügel zukünftig mit einem vierstufigen Label auszeichnen: Mehr Infos gibt es >>HIER