Flugärger

Verbraucherexperte

Flug

Tausende Flüge fallen jedes Jahr aus, zehntausende verspäten sich. Das ist eine der Folgen der immer stärker steigenden Fluggastzahlen. Der Ärger ist groß, wenn der Flieger sich um Stunden verspätet. Auf der anderen Seite gibt es glücklicherweise gesetzliche Regelungen, die Ihnen Entschädigungszahlungen zusichern. Je nach Strecke und Verspätung sind das pro Person 250 – 600 Euro.

Um genau zu berechnen, welche Zahlungen Ihnen im Fall der Fälle zustehen, gibt es eine neue App der Verbraucherzentrale. Und das Schöne: in der App wird auch gleich die passende E-Mail an die Airline erstellt, mit der Sie Ihre Ansprüche geltend machen können. Die App ist kostenlos.

Mehr Infos