berliner-rundfunk-artikel-ukraine-helfen
berliner-rundfunk-artikel-ukraine-helfen
News & Service

Ukraine-Konflikt: So können Sie aktuell helfen

Welche Möglichkeiten für Spendenaktionen es gibt, welche lokalen Vereine das Land im aktuellen Ukraine-Konflikt unterstützen und wie Sie sonst noch ein Zeichen setzen können, erfahren Sie hier:

Psychologische Hilfe im Krisenchat Ukrainian

Психологічна підтримка українською та російською мовоюPsychological Counseling for Children in Ukrainian and Russian language

Der Krisenchat Ukrainian bietet eine freie psychologische Beratung für Menschen an, die vom Krieg in der Ukraine betroffen sind – auch auf Englisch und Ukrainisch!

Was ist der Krisenchat?

  • Eine Chat-Funktion, in der Betroffene Gespräche wahrnehmen können
  •  Freundliche, gut Ausgebildete stehen als erste Anlaufstelle im Chat zur Verfügung und stehen Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite
  • Achtung! Der Chat ersetzt trotzdem keine Langzeittherapie!
  • Ausgebildete bieten Übungen an, die gegen Angst & Panikattacken helfen
  • Außerdem gibt es Anti-Stressübungen
  • Der Chat gibt Raum zum Sprechen und Möglichkeiten, gehört zu werden

Wie funktioniert der Chat?

Ganz einfach! Einfach per WhatsApp oder SMS an diese Nummer schreiben:

+49 157 35993126

und mit dem Chatten loslegen!

berliner-rundfunk-artikel-ukraine-spende-betten
berliner-rundfunk-artikel-ukraine-spende-betten

Spenden für Geflüchteten-Unterkunft in Berlin

Das Unternehmen Kuthe Gruppe stellt ein unbewohntes Altenheim in Berlin mit ca. 120 Zimmern kostenlos zur Verfügung. Geflüchtete sollen dort in Sicherheit untergebracht werden können! Dafür wird Unterstützung in Form von Spenden gebraucht! Gebraucht werden:

300 Betten
300 Matratzen
600 Bettdecken / Kopfkissen 80x80cm / 135x200cm
120 Kleiderschränke
600 mal Bettwäsche
300 Stühle / Klappstühle
120 Tische/ Klapptische
120 Kühlschränke (keine Einbaukühlschränke)
25 Mikrowellengeräte
25 Waschmaschinen
120 Wäscheständer (klappbar) 
400 Sätze Besteck 
120 Küchenmesser 
400 Teller 
400 Tassen /Untertassen
100 Töpfe / Pfannen
100 mal Kochbesteck
100 Kannen
25 Wasserkocher
600 Handtücher
600 Duschhandtücher
15 Standherde

Das Altenheim liegt in Schöneberg (Bessemerstraße, 12103 Berlin). Bitte melden Sie Ihre Spenden VORHER bei Herrn Pieper oder Herrn Günther von der Firma Kuthe an (Tel. 0159 046 694 58, montags bis freitags von sieben bis 16 Uhr). Danach können Sie Ihre Spenden vorbeibringen! Jede Spende ist wichtig! Mehr Infos hier.

Wo Sie Sachspenden abgeben können:

Folgendes wird benötigt:

  • Hygieneprodukte, z.B. Tampons, Windeln, Binden, Zahnpasta, Zahnbürsten, Shampoo, etc.
  • Medikamente, wie Schmerzmittel, Allergiker, fiebersenkende Mittel, Augentropfen, Iod, Desinfektionsmittel, etc. (Natürlich ORGINALVERPACKT!)
  • ErsteHilfe-Sets
  • Schlafsäcke, Rettungsdecken, Decken, Kissen, Isomatten, Handtücher
  • Nahrungsmittel, wie Babynahrung, Kaffee, Tee, Essen in Dosen, etc.
  • Kleidung im guten Zustand – vor allem auch ThermoKleidung
  • FFP2Masken oder Schnelltests

Adressen: 

Avus Rastplatz
Hier findet ihr einen LKW, der Sachspenden sammelt.
Erkennbar an einer ukrainischen Flagge.
Halenseestraße 51, BAB115
14055 Berlin
Abgabe: ab 09.00 Uhr

Kfz Meisterbetrieb Erol
Ahmet Erol sammelt allerlei Sachspenden und bringt sie persönlich an die ukrainische Grenze.
Ahornstr. 26
14482 Potsdam
Abgabe: den ganzen Tag

Pilecki-Institut
Pariser Platz 4a
10117 Berlin
Abgabe: Täglich von 10-18 Uhr 

Ukraine-Hilfe Lobetal
Bodelschwinghstr. 5
16321 Bernau bei Berlin
Abgabe: Montag bis Freitag 8-12 Uhr und Mittwoch 8-18 Uhr 

Spenden:

1. Caritas international
Die Caritas unterstützt ukrainische Bürger während der Krise. Vor Ort sind aktuell Teams, die durch betroffene Ortschaften an der Front fahren und Menschen in Not mit Lebensmitteln, Kleidung und weiteren lebensnotwendigen Dingen ausstatten. Teile der Teams bestehen auch aus medizinischen Helfern. Spenden können Sie jetzt hier.

2. Deutsches Rotes Kreuz
Das DRK unterstützt die Ukraine schon seit 2017. Vor allem Menschen, die besonders verletzlich und schwach sind und Hilfe besonders dringend nötig haben, werden mit Lebensmitteln und Medikamenten versorgt. Mit Spenden sollen nun in Anbetracht der aktuellen Lage weitere Projekte zur Unterstützung ukrainischer Bürger ausgeweitet werden. Einen Wunschbeitrag können Sie hier spenden.

3. Ärzte ohne Grenzen
Die Ärzte ohne Grenzen sorgen dafür, dass die Erstversorgung in Krankenhäusern in der Ukraine weiterhin möglich ist und hat außerdem Teams in den Nachbarländern, die sich um Geflüchtete kümmern. Spenden an die Ärzte ohne Grenzen können Sie hier: https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/online-spenden

Folge 0 | 25.02.2022 | 4:49

Simone Panteleit: Interview mit Anna aus Cottbus (Familie in der Ukraine)

Anna kommt aus der Ukraine, ihre Familie ist teilweise in der Ukraine. Ihre emotionalen Worte hören Sie hier.
00:00

Spenden für Kinder & psychologische Hilfe:

1. SOS-Kinderdorf
Das SOS-Kinderdorf Ukraine hat aktuell neue Maßnahmen eingeleitet, um vom Ukraine-Konflikt betroffenen Kindern und Pflegefamilien zu helfen. Zurzeit wird ein Notfall-Plan für Familien, die in Sicherheit gebracht werden, vom SOS-Kinderdorf umgesetzt. Spenden können Sie hier, auch einmalige Spenden sind möglich.

2. Brot für die Welt
Brot für die Welt bemüht sich momentan um ein Projekt, bei dem qualifizierte Psychologinnen und Psychologen in Kiev ausgebildet werden, die vor Ort helfen. Traumatisierte und stark belastete Menschen vor allem in der Ostukraine, die seit 2014 und momentan, verstärkt durch die derzeitige politische Lage, mit enormen psychischen Belastungen zu kämpfen haben, sollen eine gute psychologische Betreuung erhalten. Spenden können Sie hier.

Folge 0 | 25.02.2022 | 3:11

Reporter Christian Fuchs: Interview mit Andriy Ilin

Andriy Ilin ist stellvertretender Vorsitzender der Kirchengemeinde der Ukraine in Berlin und Rechtsanwalt. Sein Telefon steht seit Beginn nicht mehr still, hier ist das ganze Interview.
00:00
Folge 0 | 25.02.2022 | 3:03

Simone Panteleit: Interview mit Prof. Dr. Anselm Hager

Am Freitag den 25.02.2022 hat Simone Panteleit mit Prof. Dr. Anselm Hager (Juniorprofessor internationale Politik) zur aktuellen Lage in der Ukraine gesprochen. Dabei ging es unter Anderem natürlich über das Motiv! Hier der gesamte Talk vom Morgen
00:00
Michael Jackson mit I Just Can't Stop Loving You

Live

Live

Bleiben Sie immer informiert. Wir berichten regelmäßig über die neuesten Ereignisse und halten Sie auf dem Laufenden.


Es läuft:
Michael Jackson mit I Just Can't Stop Loving You