clueso-artikel-100-prozent-deutsch-klavier
clueso-artikel-100-prozent-deutsch-klavier
Diese Musiker haben im April Geburtstag

April-Kinder: Was Sie noch nicht über Clueso und Co wussten

Clueso, Herbert Grönemeyer und Tim Bendzko haben etwas gemeinsam. Sie sind bekannte deutsche Sänger! Aber sie sind auch alle April-Kinder! Und zu jedem von Ihnen haben wir vier Fakten gefunden:

Clueso, Herbert Grönemeyer und Tim Bendzko

Die drei Koryphäen der deutschen Musik dürfen natürlich nicht fehlen in unserem 100 Prozent Deutsch Stream. Übrigens teilen sie alle denselben Geburtsmonat und das Sternzeichen Widder. Das passt: Widder sind für ihre Kreativität bekannt! Dass die drei kreativ sind, das wissen wir alle... Aber hier gibt's ganz neue Seiten an Ihren Lieblingsstars aus unserem Stream:

Karat mit ÜBER SIEBEN BRÜCKEN

100% Deutsch

100% Deutsch

Deutsche Songs und die größten Hits von Clueso und Co sind in unserem Stream 100 Prozent Deutsch Stream zu hören!


Es läuft:
Karat mit ÜBER SIEBEN BRÜCKEN
berliner-rundfunk-100-prozent-deutsch-clueso
berliner-rundfunk-100-prozent-deutsch-clueso

4 Fakten über Clueso

  1. Wussten Sie, dass der deutsche Sänger erst gar nicht hauptberuflich die Karriere als Musiker einschlug? Clueso wollte tatsächlich eigentlich Friseur werden! Er hat aber (zu unser aller Glück) die Theorieprüfung nicht bestanden und sich dann letztlich doch seiner großen Leidenschaft, der Musik, gewidmet.
     
  2. Außerdem hat der Interpret, der viele deutsche Songs wie Du und ich, Gewinner und Neuanfang singt, eine große Vorliebe für Kaffee und seine Espressomaschine „Europiccola“, die ihn auch auf seinen Touren begleitet. 2001 veröffentlichte er sogar einen Song mit dem Titel Kaffee.
     
  3. Ein weiterer Fakt über Clueso ist, dass er in seiner Freizeit gerne feiern geht – allerdings achtet er darauf, auf Partys zu gehen, auf denen ihn keiner kennt. Ganz schön schlau!
     
  4. Zudem ist er, wie viele deutsche Sänger, oft auf Reisen, was ihn aber nicht davon abhält, Musik zu produzieren. Im Gegenteil – er macht überall Musik und improvisiert sogar mit alltäglichen Dingen wie einem Salzstreuer als Shaker, um seine Ideen überall umzusetzen.
berliner-rundfunk-100-prozent-deutsch-grönemeyer
berliner-rundfunk-100-prozent-deutsch-grönemeyer

Was du noch nicht über Herbert Grönemeyer wusstest

  1. Man denkt, man weiß schon alles über unseren Herbert. Aber dass der Bochum-Verfechter gar nicht dort geboren wurde, sondern in Göttingen, ist für viele eine Überraschung. Erst als er ein halbes Jahr alt war, zog er mit seinen Eltern nach Bochum, wo er seine Kindheit und Jugend verbrachte. Und über Bochum hat er natürlich einen seiner großen Hits geschrieben, den Sie auch in unserem Stream hören. Deutsche Songs, die im Ohr bleiben!
     
  2. Obwohl Grönemeyer sowohl als deutscher Sänger, als auch als Schauspieler bekannt ist, hatte er früher ganz andere Karriere-Träume: Er wollte eigentlich Autoverkäufer oder Fußballspieler werden und nach dem Abitur fing er erst ein Musik- und dann ein Jura-Studium an, bevor er dann als Sänger erfolgreich wurde.
     
  3. Was die meisten auch nicht wissen, ist, dass er offiziell vier Namen hat: Sein vollständiger Name lautet nämlich Herbert Arthur Wiglev Clamor Grönemeyer.
     
  4. Grönemeyers Erfolg blieb aber nicht nur innerhalb Deutschlands – 1994 war er der erste nicht-englischsprachige Künstler, der ein MTV-Unplugged-Konzert geben durfte.
berliner-rundfunk-tim-bendzko
berliner-rundfunk-tim-bendzko

Tim Bendzko und sein Ideen-Geheimnis

  1. Auch über dieses April-Geburtstagskind können Sie Fakten lernen, die Sie vorher noch nicht kannten! Der allererste deutsche Song von Tim Bendzko, den er für ein Musical von Jugendlichen verfasste, hieß „Zehn Dinge, die ich an dir hasse“.
     
  2. Bevor er seine Karriere als Sänger startete, besuchte er ein Sportgymnasium in Berlin und spielte beim FC Union Berlin bis zur B-Jugend. Sport hat er bis heute noch nicht aufgegeben, denn er geht immer noch regelmäßig laufen oder spielt Golf.
     
  3. Manch andere deutsche Sänger und Songwriter besitzen ein Notizbuch, um sofort neue Texte festzuhalten, die ihnen einfallen. Anders ist es bei Tim, denn sein Notizbuch ist sein Gedächtnis - er ist der festen Überzeugung, dass er kein Buch braucht, weil gute Ideen im Kopf hängenbleiben. 
     
  4. Was nur wenige über den Sänger wissen, wenn es zum Thema Ernährung kommt: Er ist seit mehreren Jahren Veganer. Seine Haupt-Motivation ist seine eigene Fitness, denn durch seine Ernährungsweise fühlt er sich voller Energie.